Diese Website verwendet Cookies, um das Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen über die Verwendung von Cookies und die Möglichkeit der Verwendung von Cookies zu widersprechen, finden Sie hier.

Use #itsa19

6. - 8. Oktober 2020 // Nürnberg

it-sa Newsroom

Zwölf nominierte Start-ups im Pitch um den UP@it-sa Award

UP19@it-sa

Bereits einen Tag vor dem Start der it-sa rücken junge Unternehmen und ihre innovativen Geschäftsideen in den Fokus der IT-Sicherheitsgemeinde. UP19@it-sa knüpft an die Premiere der UP@it-sa Serie im letzten Jahr an und bietet IT-Security-Start-ups wieder eine besondere Bühne: Zwölf junge Unternehmen, die von einer Fachjury aus 35 Bewerbungen ausgewählt wurden, präsentieren sich im Pitch um den UP@it-sa Award vor potenziellen Unterstützern und Investoren.

Die folgenden Unternehmen konnten die Fachjury überzeugen:

Nach den Präsentationen können sich die Teilnehmer im Gespräch mit den Start-ups näher über die vorgestellten Produkte informieren. Per Publikumsentscheid wird der Gewinner des UP19@it-sa Award gekürt.

Nicht nur der Wettbewerb der Start-ups, auch die Keynote verspricht Spannung: Es tritt der ehemalige Google-Deutschlandchef Christian Baudis auf – selbst mehrfacher Gründer und Berater internationaler Investoren und Unternehmen zur Digitalisierung.

Der Pitch um den UP19@it-sa Award findet am Montag, den 7. Oktober 2019, im Saal Paris, NCC West statt. Karten für das CyberEconomy Match-up werden nach dem „First Come – First Serve“- Prinzip vergeben.

Weitere Informationen zu UP19@it-sa auf der Website und im Pressebereich.

_______________

Neuheiten rund um die it-sa und News aus der IT-Sicherheitswelt finden Sie auch im it-sa Security Newsletter.

Zur Newsletter-Anmeldung

top