Diese Website verwendet Cookies, um das Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen über die Verwendung von Cookies und die Möglichkeit der Verwendung von Cookies zu widersprechen, finden Sie hier.

Use #itsa19

6. - 8. Oktober 2020 // Nürnberg

it-sa Newsroom

UP19@it-sa: Ab 1. Juni können sich Start-ups für das CyberEconomy Match-Up bewerben

UP19@it-sa - CyberEconomy Match-Up
© Mikolette / istockphoto.com

Beim UP19@it-sa Award am 7. Oktober 2019 heißt es zum zweiten Mal „And the Winner is…“, wenn das CyberEconomy Match-Up für Start-ups, Macher und Entscheider in die zweite Runde geht. Das Format, das als UP18@it-sa letztes Jahr erstmals an den Start ging, ist das Event für Start-Ups aus dem Bereich IT-Sicherheit und Datenschutz zur it-sa.

Der Wettbewerb unter den Cybersecurity Start-ups aus der DACH-Region ermöglicht Gründern und jungen Unternehmen einen Tag vor der Messe ein Zusammentreffen mit Unternehmensentscheidern, Beratern, Influencern, potenziellen Investoren und Geschäftspartnern. Im Speed-Pitch dürfen sie Ihre Geschäftsideen und Innovationen präsentieren. Vorab werden die 12 Finalisten von einer Fachjury ausgewählt.

Der Gewinn ist ein fünftägiges, individuell zugeschnittenes Mentoring und Coaching durch den Bayerischen IT-Sicherheitscluster und den Digital Hub Cybersecurity sowie spezielle Konditionen für die Teilnahme auf der Start-up Area der it-sa 2020 im Gesamtwert von 10.000 Euro.
 

Jetzt bewerben!

Bewerben können sich Start-ups aus Deutschland, Österreich und der Schweiz mit Fokus auf IT-Sicherheit oder Datenschutz, die seit höchstens fünf Jahren am Markt sind. Vom 1. Juni bis zum 9. August 2019 können Bewerbungen online eingereicht werden.

Hier gibt es weitere Informationen zum Bewerbungsprozess und der Fachjury.

_______________

Neuheiten rund um die it-sa und News aus der IT-Sicherheitswelt finden Sie auch im it-sa Security Newsletter.

Zur Newsletter-Anmeldung

top