9. - 11. Oktober 2018 // Nürnberg

it-sa Newsroom

it-sa auf Wachstumskurs: Umzug in Hallen 9 und 10

Mit zuletzt 489 Ausstellern erreichte die it-sa 2016 die Kapazitätsgrenzen der Halle 12, in der sie zuletzt stattfand. Zur it-sa 2017 werden noch einmal mehr Aussteller erwartet. Deshalb findet die it-sa 2017 in den Hallen 9 und 10 statt. Besucher erreichen die Fachmesse jetzt direkt über den Eingang Mitte des Messezentrums Nürnberg. Das begleitende Kongressprogramm Congress@it-sa findet wie gewohnt in unmittelbarer Nähe der Messe statt und ist ebenfalls über den Eingang Mitte zugänglich. Unverändert bleibt das erfolgreiche Messekonzept: Bis hin zum physischen Schutz für Rechenzentren deckt die it-sa das gesamte Spektrum aktueller IT-Security-Lösungen aus den Bereichen Hard- und Software, Forschung und Beratungsdienstleistungen sowie Services ab. Ausstellerbeiträge in den offenen Foren ergänzen das Informationsangebot um praxisnahe Wissensvermittlung, Branchen-Know-how und Diskussionen zu aktuellen IT-Sicherheitsfragen.

Alle Informationen zur neuen Hallenbelegung und der Hallenplan sind hier abrufbar.

_______________

Neuheiten rund um die it-sa und News aus der IT-Sicherheitswelt finden Sie auch im it-sa Security Newsletter.

Zur Newsletter-Anmeldung

top