Diese Website verwendet Cookies, um das Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen über die Verwendung von Cookies und die Möglichkeit der Verwendung von Cookies zu widersprechen, finden Sie hier.

Use #itsa19

8. - 10. Oktober 2019 // Nürnberg

it-sa Newsroom

Bestsellerautor Misha Glenny hält Special Keynote

Misha Glenny
© Misha Glenny

Der Investigativjournalist, Bestsellerautor und Cybercrime-Experte spricht am Donnerstag, den 10. Oktober um 12:00 Uhr im Forum International über den Kampf gegen die organisierte Cyberkriminalität.

Der Special Keynote Speaker der it-sa 2019 heißt Misha Glenny. Der preisgekrönte Investigativjournalist und Autor des Bestsellers McMafia bricht in seinem Vortrag „The Vitruvian Paradox: The Changing Face of the Human in Cyber Security“ mit der Vorstellung, der Mensch sei das schwächste Glied einer stabilen IT-Sicherheitskette. Heute, so seine These, geht von der zunehmenden Komplexität unserer digitalen Infrastruktur eine noch größere Gefahr aus. Entscheidend wird sein, dass der Mensch die Kontrolle über die IT-Systeme behält. Misha Glenny spricht am Donnerstag, den 10. Oktober um 12:00 Uhr im Forum International. Der Zutritt ist für alle Besucher der weltweit ausstellerstärksten IT-Sicherheitsmesse frei.

 

Hier geht es zum digitalen Kalendereintrag

_______________

Neuheiten rund um die it-sa und News aus der IT-Sicherheitswelt finden Sie auch im it-sa Security Newsletter.

Zur Newsletter-Anmeldung

top