Wir möchten auf unserer Internetseite Dienste von Drittanbietern nutzen, die uns helfen, unsere Werbeangebote zu verbessern (Marketing), die Nutzungsweise unserer Internetseite auszuwerten (Performance) und die Internetseite an Ihre Vorlieben anzupassen (Funktional). Für den Einsatz dieser Dienste benötigen wir Ihre Einwilligung, welche jederzeit widerrufen werden kann. Informationen zu den Diensten und eine Widerspruchsmöglichkeit finden Sie unter „Benutzerdefiniert“. Weitergehende Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Use #itsa365

Launch Days @ it-sa 365: 6. - 8. Oktober 2020

it-sa Newsroom

Startup-Pitch UP20@it-sa: Bewerbung noch bis Ende Juni möglich

Mitarbeiter eines Startups

Der UP@it-sa Award wird dieses Jahr als digitale Veranstaltung stattfinden. Startups aus Deutschland, Österreich und der Schweiz können sich noch bis zum 30. Juni für die dritte Ausgabe des CyberEconomy Match-up bewerben. Voraussetzung ist, dass sie sich mit IT-Sicherheit oder Datenschutz befassen und seit maximal fünf Jahren auf dem Markt sind. Zehn Kandidaten werden nach dem Ende der um eine Woche verlängerten Bewerbungsfrist von einer Fachjury für UP20@it-sa nominiert. 


Das Top Cybersecurity-Startup 2020 gewinnt ein speziell auf seine Bedürfnisse zugeschnittenes 5-tägiges Coaching und Mentoring des Digital Hubs Cybersecurity und des Bayerischen IT-Sicherheitsclusters. Weiterhin erhält der Sieger spezielle Konditionen für die Teilnahme auf der Sonderfläche Startups@it-sa der it-sa 2021 im Gesamtwert von 10.000 Euro.


Dieses Jahr setzt die Fachmesse it-sa in Nürnberg aus. Der UP@it-sa Award, der seit 2018 im Rahmen der it-sa stattfindet, wird daher als digitale Veranstaltung durchgeführt; Elemente des Fachmesseprogramms werden ab Oktober auf der neuen digitalen Plattform „it-sa 365“ angeboten.
Informationen zum Bewerbungsverfahren und der Fachjury für UP20@it-sa: www.it-sa.de/up20
 

top