Diese Website verwendet Cookies, um das Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen über die Verwendung von Cookies und die Möglichkeit der Verwendung von Cookies zu widersprechen, finden Sie hier.

Use #itsa19

6. - 8. Oktober 2020 // Nürnberg

Rahmenprogramm 2019

Zurück zur Tagesansicht
BMWi: IT-Sicherheit im Klartext: Kommunikation und Usability als die bessere Abwehr?

Awareness you can touch Vortragssprache Deutsch

Awareness ist aktuell das Winner-Thema der Informationssicherheit. Nachdem mehr als 10 Jahre lang davon ausgegangen wurde, dass Tools und Prozesse ausreichend abdichten, fordert die „Rück-Besinnung“ der Angreifer in Bezug auf menschliche Einfallstore wie Social Engineering, Phishing & Co. ein Umdenken hinsichtlich der Human Firewall als Last Line of Defense. Häufig gerät die Betrachtung von Awareness und ihrer Zielgruppen an eine Grenze, bei der strategisch zu kurz gedacht und der Ball zu flach gehalten wird – Sensibilisierung wird dann zur kommunikativen Einbahnstraße mit Propaganda X.0 und den Menschen als Empfänger simplen Schulfernsehens. Dietmar Pokoyski zeigt, wie ein erweiterter Awarenessbegriff aussehen kann, welche Rolle Tiefenpsychologie und Gamification darin spielen und geht auf folgende Detailaspekte ein:

  • Soulful Security: Sicherheit tiefenpsychologisch – warum es so wichtig ist die paradoxen Impact Stories der Informationssicherheit zu verstehen?
  • Talking Security: Diskursive Didaktik– warum ist es bei Sensibilisierung so wichtig, miteinander zu sprechen?
  • Sexy Security: Attraktives Branding– wie gestalte ich Sicherheitskommunikation, bei der man mir zuhört?
  • Playful Awareness: Security spielerisch – warum nachhaltige Sensibilisierung ausschließlich über Gamification-Ansätze funktioniert?
  • Awareness Navigation: Persistente Entwicklungsprozesse – der Weg ist das Ziel!

Sichern Sie sich schon jetzt Ihre Teilnahme am kostenfreien Kongress mit Zugang zum Messegelände unter IT-Sicherheit-in-der-Wirtschaft@dlr.de. Die Anzahl der Teilnehmenden ist auf 80 begrenzt.

--- Datum: 10.10.2019 Uhrzeit: 14:45 - 15:15 Uhr Ort: Saal München 2, NCC Mitte

Moderator

 Marcus Beyer

Marcus Beyer

Advisory Lead Resilient Workforce / DXC Technology EntServ Schweiz...

top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform sowie des Rahmenprogramms dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und AusstellerShop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Inhalte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.