Diese Website verwendet Cookies, um das Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen über die Verwendung von Cookies und die Möglichkeit der Verwendung von Cookies zu widersprechen, finden Sie hier.

Use #itsa19

6. - 8. Oktober 2020 // Nürnberg

Druckansicht einstellen

Welche Informationen sollen in der Druckansicht angezeigt werden?

Druckansicht erstellen
Aussteller & Produkte it-sa 2019
Produkt vergrößern LOGO_Geostrategische Bedrohungsanalyse

Geostrategische Bedrohungsanalyse

LOGO_Geostrategische Bedrohungsanalyse

Geostrategische Bedrohungsanalyse

Infos anfordern Infos anfordern

Kontaktieren Sie uns

Bitte geben Sie Ihre persönlichen Informationen und Ihren Terminwunsch an. Gerne können Sie uns auch eine Nachricht hinterlassen.

Ihre persönlichen Informationen

Ihre Nachricht an uns

Ihr Terminwunsch während der Messe

* Pflichtfelder, die von Ihnen eingegeben werden müssen.

Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.

Senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben noch keine Anmeldedaten? Registrieren Sie sich jetzt und nutzen Sie alle Vorteile der Aussteller- und Produktdatenbank, des Rahmenprogramms sowie des TicketShops.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Die Bedeutung der globalen Bedrohungslage ist für das einzelne Unternehmen wichtig, denn wer der Gegner ist hängt davon ab wer man selber ist. Das bedeutet, welche Art der Bedrohungslage für ein Unternehmen zutreffend ist, hängt unter anderem davon ab, was der Unternehmensgegenstand ist, welche Marktposition ein Unternehmen hat und aufgrund welcher Innovation Wettbewerbsvorteile entstehen. Das Verständnis und die Unterscheidung zwischen Massenphänomenen (DDoS) und Einzelphänomenen (Advanced Persistent Threats) und wie ein Unternehmen getroffen werden kann und welche Auswirkungen entstehen können, sind unternehmensspezifisch und müssen beachtet werden. Jedes Unternehmen sollte sich diesbezüglich Kernfragen stellen, um die Cyber-Gefährdungslage des Unternehmens besser zu verstehen und damit die Cybersicherheit erhöhen zu können.

Die globalen Cyberbedrohungen, die Tätermotive, Täter und Täterstrukturen müssen individuell für jedes einzelne Unternehmen ermittelt werden. Dabei stellt sich die Frage, was die globale Bedrohungslage konkret für das einzelne Unternehmen bedeutet. Ein Unternehmen sollte sein Umfeld kennen, um abschätzen zu können, wie stark es gefährdet ist.

Wir helfen ihnen ihre individuelle Bedrohungslage in Abhängigkeit zum globalen Weltgeschehen zu analysieren und die Ergebnisse mit den technischen Bedrohungen zu korrelieren.

Geostrategische Bedrohungsanalyse ist folgenden Produktgruppen zugeordnet:

Sie haben sich entschlossen, die it-sa zu besuchen? Tickets erhalten Sie im TicketShop



top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform sowie des Rahmenprogramms dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und AusstellerShop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Inhalte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.