Diese Website verwendet Cookies, um das Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen über die Verwendung von Cookies und die Möglichkeit der Verwendung von Cookies zu widersprechen, finden Sie hier.

8. - 10. Oktober 2019 // Nürnberg

Druckansicht einstellen

Welche Informationen sollen in der Druckansicht angezeigt werden?

Druckansicht erstellen
Aussteller & Produkte it-sa 2018

go:Roles

Infos anfordern Infos anfordern

Kontaktieren Sie uns

Bitte geben Sie Ihre persönlichen Informationen und Ihren Terminwunsch an. Gerne können Sie uns auch eine Nachricht hinterlassen.

Ihre persönlichen Informationen

Ihre Nachricht an uns

Ihr Terminwunsch während der Messe

* Pflichtfelder, die von Ihnen eingegeben werden müssen.

Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.

Senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben noch keine Anmeldedaten? Registrieren Sie sich jetzt und nutzen Sie alle Vorteile der Aussteller- und Produktdatenbank, des Rahmenprogramms sowie des TicketShops.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

go:Roles ist ein umfassendes Werkzeug für das Design, die Kontrolle und die Pflege von Businessrollen-Modellen im Rahmen einer Identity Management Lösung (IDM).

Es dient sowohl der initialen Entitlementanalyse zur Rollenmodellierung bei der Einführung eines IAM-Systems mit einer rollenbasierenden Berechtigungsverwaltung (RBAC) als auch der fortlaufenden Rollenpflege im IAM-Betrieb.

Darüber hinaus liefert go:Roles eine Grundlage für die geforderte Funktionstrennung (Segregation of Duties, SoD). Dabei ist go:Roles unabhängig von eingesetzten IAM-Systemen betreibbar.

Neben der zentralen applikationsübergreifenden Analyse und Rollenmodellierung, kann über go:Roles auch eine dedizierte Analyse einer beliebigen Anwendung hinsichtlich der verwendeten Berechtigungen als auch der zugewiesenen Benutzeraccounts erfolgen und so eine Zertifizierung sowohl von Berechtigungsobjekten (Rollen und Einzelrechte), als auch von Benutzer und den zugewiesenen Berechtigungen einer Anwendung erfolgen.

go:Roles unterstützt Sie in allen Phasen und Prozessen:

  • von der Datenerhebung für Organisation, Identitäten, Zielsystem-Accounts und Zielsystem-Berechtigungen,
  • bei der initialen Rollenmodellierung, gestützt durch intelligente Role Mining Methoden,
  • weiter bei der Erstbefüllung eines IAM-Systems und
  • der initialen Ist-Aufnahme von Zielsystemen,
  • bis hin zur anschließenden Pflege des gesamten Rollenmodells bei allen Veränderungen der Organisationsstruktur und der IT-Infrastruktur.

Funktionen von go:Roles

  • Rollenmodell wählbar
  • Role Mining
  • Rollendefinition
  • Rollenpflege
  • Rollenzertifizierung
  • User Zertifizierung
  • Applikationsanalyse
  • Entitlement-Analyse

Vorteile von go:Roles

  • Arbeitsentlastung
  • Sofort einsatzbereit
  • Compliance
  • Data Cleaning
  • Schnell & Effizient
  • Einsparungen

COGNITUM - Das Werkzeug zur Integration unterschiedlichster Datenquellen

LOGO_COGNITUM  - Das Werkzeug zur Integration unterschiedlichster Datenquellen

go:Identity als Out-of-the-Box Benutzerverwaltung

LOGO_go:Identity als Out-of-the-Box Benutzerverwaltung
top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform sowie des Rahmenprogramms dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und AusstellerShop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Inhalte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.