9. - 11. Oktober 2018 // Nürnberg

Druckansicht einstellen

Welche Informationen sollen in der Druckansicht angezeigt werden?

Druckansicht erstellen
Aussteller & Produkte it-sa 2017

Spyrus

Infos anfordern Infos anfordern

Kontaktieren Sie uns

Bitte geben Sie Ihre persönlichen Informationen und Ihren Terminwunsch an. Gerne können Sie uns auch eine Nachricht hinterlassen.

Ihre persönlichen Informationen

Ihre Nachricht an uns

Ihr Terminwunsch während der Messe

* Pflichtfelder, die von Ihnen eingegeben werden müssen.
Senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben noch keine Anmeldedaten? Registrieren Sie sich jetzt und nutzen Sie alle Vorteile der Aussteller-Plattform.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Die Firma Spyrus, www.SPYRUS.com aus dem kalifornischen Silicon Valley ist ein Hersteller der sich auf Sicherheitslösungen im Microsoft Umfeld spezialisiert hat.  Die Familie der selbstverschlüsselnden Windows To Go – USB 3.0 Sticks verwandelt jeden PC mit USB Schnittstelle in einen vollwertigen Windows 10 Enterprise Desktop.

Der Stick startet das Betriebssystem aus einer mit AES 256 hardware-verschlüsselten Umgebung und ist für das gastgebende System unsichtbar. Nach Gebrauch bleiben auf dem Gastsystem keine Spuren zurück, was die Sticks für den mobilen Einsatz in Internetcafés, auf Tablets oder Macs empfiehlt.

Viele Anwender sind selbst nicht technik-affin, benötigen für Ihre Daten jedoch den bestmöglichen Schutz. Entsprechende Lösungen müssen daher einfach sein.  Verschärfte Vorschriften für den Transport von Laptops in Flugzeugen, das Ausspionieren von Festplatten auf Reisen nach wichtigen Dokumenten, Verschlüsselungskeys oder Passwörtern legen den Gedanken nahe dem Benutzer statt einem nur schwer zu sichernden PC einen stark gesicherten Stick mitzugeben.

Alle Spyrus Security Geräte tragen einen Kryptographie Prozessor, ein sogenanntes Hardware Security Modul (HSM) names „Rosetta®“ und sind FIPS-140-2 Level 3 zertifiziert. Die Geräte sind dadurch vor unautorisierter Manipulation vielschichtig geschützt und können zentral von einer on premise oder SaaS Enterprise Konsole namens Spyrus Enterprise Management System (SEMS) verwaltet werden. Es ist zum Beispiel möglich ein Gerät fix einer Domäne, oder bestimmten Endpunkten zuzuweisen, verschlüsselte Daten durch autorisiertes Personal wiederherzustellen, den Zugriff auf Geräte zu unterbinden, oder nur zu bestimmten Zeiten zu ermöglichen, bis hin zur Option das Gerät aus der Ferne zu deaktivieren. Eine weitere Option ist eine Hardwareverschlüsselung anderer Geräte im lokalen System.

Spyrus selbst verschlüsselnde Systeme werden in vielen Formfaktoren, Plattformen und Einsatzszenarien angeboten. Die USB 3.0 Geräte gibt es von 32 GB bis 2TB großen, bootfähigen Solid State Laufwerken (SSDs).

Die Rosetta microSDHC Karten mit TrustedFlashTM erlaubt mit AES-256 die stärkste, frei verfügbare Verschlüsselung im Markt und bietet damit bestmöglichen Schutz für private Keys in Public Key Umgebungen. Von vorneherein wurde darauf geachtet bestmöglichen Schutz von Informationen auf mobilen Geräten wie Laptops und Tablets, wie zum Beispiel dem Surface Pro 4 und 5, sowohl für gespeicherte als auch ausgetauschte Daten zu bieten. Die Einbauform kommt dabei Geräten entgegen die keine oder nur eine begrenzte Anzahl von USB Anschlüsse bieten. Die Rosetta microSDHD Karten gibt es von 256 MB bis zu 64 GB Flashmemory.

Der PocketVault P-3X Stick ist selbst in den widrigsten Umgebungen einsetzbar. Mit XTS-AES 256 Bit verschlüsselte Daten sind so sicher verwahrt wie in einem Banktresor. Die Kombination von USB 3.0 und SSD bietet dabei höchstmögliche Geschwindigkeit.

NcryptNshareTM in Kombination mit oben genannter Hardware bietet die verschlüsselte Zusammenarbeit zwischen eindeutig identifizierten Parteien um Daten in Ablage oder im Austausch abzusichern. Die NcryptNshare Produkte bieten neben Verschlüsselung aber auch Authentifikation und einen sicheren Informationsaustausch über Microsoft Office, Microsoft Office 365 und kommerzielle Cloud Plattformen.  

Der Vorteil für Sie und Ihre Benutzer beim Einsatz von Spyrus liegt im Wegfall der bisher erforderlichen Verschlüsselungssoftware. Niemand muss das Projekt stemmen oder eine Anwendung erlernen. Außerdem tendieren Software Verschlüsselungsprodukte dazu Computer Systeme aus zu bremsen und bleiben über schwache Passwort Methodiken angreifbar. Spyrus Geräte verschlüsseln nicht nur alle Daten mittels Hardwareeinsatz, sondern unterstützen auch eine sicherere Authentifikation mittels ihrer Smart Card Funktionalität. Falls Passwörter für die Aktivierung genutzt werden, so werden sie aufgrund der proprietären Firmware Algorithmen im Rosetta HSM niemals abgespeichert.

CyberArk Endpoint Privilege Manager

LOGO_CyberArk Endpoint Privilege Manager

Rapid7

LOGO_Rapid7

Logopoint

LOGO_Logopoint

Das Promisec Versprechen: Integrität für alle Ihre Endpunkte!

LOGO_Das Promisec Versprechen: Integrität für alle Ihre Endpunkte!

Bestellen Sie Ihr it-sa Ticket bequem online in unserem TicketShop! Zum TicketShop



top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform sowie des Rahmenprogramms dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und Aussteller-Shop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Aussteller oder Produkte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.