10. - 12. Oktober 2017 // Nürnberg

Druckansicht einstellen

Welche Informationen sollen in der Druckansicht angezeigt werden?

Druckansicht erstellen
Aussteller & Produkte it-sa 2017
Produkt vergrößern LOGO_Cybersecurity Awareness & Trainings

Cybersecurity Awareness & Trainings

LOGO_Cybersecurity Awareness & Trainings

Cybersecurity Awareness & Trainings

Infos anfordern Infos anfordern

Kontaktieren Sie uns

Bitte geben Sie Ihre persönlichen Informationen und Ihren Terminwunsch an. Gerne können Sie uns auch eine Nachricht hinterlassen.

Ihre persönlichen Informationen

Ihre Nachricht an uns

Ihr Terminwunsch während der Messe

* Pflichtfelder, die von Ihnen eingegeben werden müssen.
Senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie möchten mehr Möglichkeiten und Vorteile der Plattform nutzen? Dann loggen Sie sich bitte ein – oder registrieren Sie sich gleich hier.

Es ist ein Fehler aufgetreten.


Digitale Bedrohungen sind weiter auf dem Vormarsch und stellen für Unternehmen aller Größen eine ernste Bedrohung dar. Ransomware, Advanced Persistent Threats und DDoS-Attacken sind dabei nur einige der möglichen Angriffsvarianten. Umso bedeutender wird die Sensibilisierung und Schulung von Mitarbeitern im Bereich der Cybersicherheit. Denn Mitarbeiter sind oft das schwächste Glied der Sicherheitskette, weil sie zu wenig über aktuelle Angriffstechniken wissen und potenzielle Gefahren dadurch nicht sofort erkennen können. Auch die gravierenden Konsequenzen für das Unternehmen schätzen sie meist zu gering ein. Daher gilt es für Unternehmen, das Sicherheitsbewusstsein über alle Abteilungen hinweg zu schärfen. Laut der PWC-Studie „US Cybercrime: Rising Risks, Reduced Readiness“ geben Unternehmen, die Schulungen zur Schärfung des Sicherheitsbewusstseins der Mitarbeiter durchführen, als Folge 76 Prozent weniger Geld für Sicherheitsvorfälle aus als Unternehmen ohne entsprechende Schulungen.


Cybersicherheitsschulungen von Kaspersky Lab

Die Cybersicherheitsschulungen von Kaspersky Lab wurden speziell für Unternehmen entwickelt, die ihr Sicherheitsniveau erhöhen möchten, um ihre Infrastruktur und ihr geistiges Eigentum noch besser zu schützen. Mittels interaktiver Kursangebote werden Führungskräfte und Mitarbeiter aller Abteilungen näher an Sicherheitsthemen und -techniken herangeführt.


Kaspersky Interactive Protection Simulation

Eine der größten Herausforderungen beim Thema Sicherheit ist das Zusammenspiel verschiedener Verantwortungsbereiche im Unternehmen. Im Planspiel von Kaspersky Lab werden Angriffsszenarien simuliert, für die gemeinsam eine Lösung gefunden werden muss.


Das Ziel der Schulung ist es, den Teilnehmern die Wichtigkeit von Cybersicherheit im Hinblick auf Geschäftskontinuität und -rentabilität aufzuzeigen. Sie entwickeln ein Verständnis für die Kosten von Cyberangriffen (geschäftliche Auswirkungen) und ein Bewusstsein dafür, wie wichtig es ist, sicherzustellen, dass das Budget für Sicherheitslösungen zielgerichtet in unterschiedlichen Bedrohungsbereichen aufgeteilt wird.


Schwerpunkte der Schulung sind die aktuellen Herausforderungen und Risiken für die IT sowie typische Fehler, die von Unternehmen beim Entwurf ihrer Cybersicherheitsrichtlinien begangen werden. Besonderes Augenmerk liegt auch auf der Zusammenarbeit zwischen dem Business Management und den Verantwortlichen für die IT-Sicherheit im Unternehmen.


Jedes Übungsszenario umfasst einen speziell ausgewählten Bedrohungsbereich. Dies ermöglicht es, typische Fehler beim Entwickeln von Cybersicherheitsstrategien zu analysieren oder auf branchenspezifische Vorfälle zu reagieren.


Kaspersky CyberSafety Games
Personen in leitenden Positionen sind im Arbeitsalltag oft sehr eingespannt. Sie müssen Projekte überwachen, Personal koordinieren und Führungsverantwortung übernehmen. Schnell kommt es hier zu dem Dilemma, keine Zeit für Cybersicherheitsfragen zu haben, obwohl der Schutz vor IT-Bedrohungen immer wichtiger wird. Dies liegt nicht selten auch an zu langen und/oder zu technischen Trainings.

Gesucht sind deshalb Schulungsangebote, die Führungspersonen auf einprägsame und effiziente Weise dazu motivieren, in ihrem jeweiligen Verantwortungsbereich ein höheres Cybersicherheitslevel zu etablieren.


Die CyberSafety Games von Kaspersky Lab sind ein motivierender Workshop zu Cyberbedrohungen. Dieser richtet sich vor allem an Bereichs- und Fachgebietsleiter und findet vor Ort im Unternehmen statt. Zusammen mit Kaspersky-Sicherheitsexperten setzen sich die Teilnehmer mit typischen Umgebungen und alltäglichen Vorgängen auseinander, bei denen es zu Sicherheitsbedrohungen kommen kann. Dabei decken die CyberSafety Games eine Vielzahl von Sicherheitsbereichen ab.


In interaktiven Spielen zu Cyberattacken können die Fachgebietsleiter lernen, wie mit Sicherheitsvorfällen umzugehen ist und wie sich unsicheres Verhalten bei Cybergefahren minimieren lässt.

Kaspersky Security Education Platform
Rund 80 Prozent der Cybervorfälle beginnen mit menschlichen Fehlern. Umso wichtiger ist ein umfassendes Schulungsprogramm für alle Mitarbeiter. Kaspersky Security Education Platform hilft, potenzielle Gefahren besser zu erkennen und das Bewusstsein für Cybersicherheit zu steigern.


Mangelndes Wissen über gängige Angriffstechniken und Betrugsmethoden sind in der Regel der Grund, warum Mitarbeiter zum Einfallstor für Cyberattacken werden.

So fallen sie beispielsweise Phishing-Mails zum Opfer. In täuschend echt aussehenden E-Mails werden Mitarbeiter dazu aufgefordert, Benutzernamen, Passwörter oder PINs preiszugeben.


Auf den ersten Blick sieht eine Phishing-Mail nämlich wie eine ganz normale Information der Hausbank oder eines Lieferanten aus. Sie stammt aber von einem Cyberkriminellen. Nur Details wie Grammatik- und Orthografie-Fehler oder die Aufforderung, innerhalb kürzester Frist auf die Mail zu reagieren, verraten die fehlende Seriosität. Um diese und ähnliche Taktiken sofort erkennen zu können, gilt es, bei Mitarbeitern das Bewusstsein für Sicherheitsgefahren zu schärfen. Am besten gelingt dies mit gezielten Schulungsmaßnahmen.


Die modulare Onlineschulungsplattform von Kaspersky Lab richtet sich an alle Mitarbeiter eines Unternehmens. In interaktiven Übungen und anhand typischer Szenarien des Arbeitsalltags lernen die Teilnehmer direkt an ihrem Computer mehr über potenzielle IT-Bedrohungen sowie den Umgang damit.


Dabei sind die Online-Schulungen individuell auf die jeweiligen Mitarbeiter zugeschnitten. Je nach persönlichem Kenntnisstand im Bereich Cyberbedrohungen und der tatsächlichen Bedrohungslage, der ein Mitarbeiter bei seiner Arbeit ausgesetzt ist, lassen sich unterschiedliche Schwierigkeitsstufen auswählen.

top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform sowie des Rahmenprogramms dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und Aussteller-Shop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Aussteller oder Produkte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.