10. - 12. Oktober 2017 // Nürnberg

Druckansicht einstellen

Welche Informationen sollen in der Druckansicht angezeigt werden?

Druckansicht erstellen
Aussteller & Produkte it-sa 2017
Produkt vergrößern LOGO_TANlock Zugangskontrollsystem

TANlock Zugangskontrollsystem

LOGO_TANlock Zugangskontrollsystem

TANlock Zugangskontrollsystem

Infos anfordern Infos anfordern

Kontaktieren Sie uns

Bitte geben Sie Ihre persönlichen Informationen und Ihren Terminwunsch an. Gerne können Sie uns auch eine Nachricht hinterlassen.

Ihre persönlichen Informationen

Ihre Nachricht an uns

Ihr Terminwunsch während der Messe

* Pflichtfelder, die von Ihnen eingegeben werden müssen.
Senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie möchten mehr Möglichkeiten und Vorteile der Plattform nutzen? Dann loggen Sie sich bitte ein – oder registrieren Sie sich gleich hier.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Das TANlock Zugangskontrollsystem ist ein zentrales, sabotagesicheres Schließsystem für Serverparks und andere sicherheitssensible Bereiche, wie beispielsweise Colocation Centers, Rechenzentren, Medizinschränke oder industrielle Anwendungen.

  1. Was ist das Besondere am TANlock Zugangskontrollsystem? Das TANlock Zugangskontrollsystem besteht im Grunde nur aus dem Schloss selbst. Es wird weder eine zusätzliche Software zur Überwachung benötigt, noch ist zusätzliche Hardware notwendig.
  2. Welche Vorteile bringt TANlock meinem Unternehmen? Durch die Nutzung von Standard-Schnittstellen kann das TANlock Zugangskontrollsystem einfach in bestehende Infrastrukturen integriert werden. Es ist keine zusätzliche Software für die Benutzerverwaltung notwendig, dank LDAP und Microsoft ActiveDirectory. Das Monitoring findet ebenfalls über die Verwendung von Standards (wie syslog und SNMP) statt.
  3. Wie kann es sein, dass ich für meine Anwendung tatsächlich nur das Schloss selbst ohne zusätzliche Hardware benötige? Im Schloss befindet sich ein Controller, der mit dem Admin-Rechner kommuniziert. Einmal konfiguriert, meldet das Schloss seinen Betriebszustand in regelmäßigen, definierbaren Intervallen an eine zentrale Stelle. Von dort aus kann es überwacht und beispielsweise für Wartungsarbeiten für einen bestimmten Zeitraum freigegeben werden.

Von einem Admin-Rechner aus können beliebig viele Schaltschrankschlösser verwaltet, überwacht und einzeln zeitlimitiert freigegeben werden. Nach der zentralen Freigabe ist zusätzlich die Eingabe der TAN (Transaktionsnummer) direkt am Schloss erforderlich. Erst dann wird der Hebel entriegelt, schwenkt aus und die Tür kann geöffnet werden. Jedes TANlock Schloss wird nach der Montage über PoE (Power over Ethernet) mit einem Netzwerk verbunden, welches zur Datenübertragung und zur Stromversorgung des Schlosses dient.

Die Anbindung in Netzwerke sowie die Stromversorgung findet über PoE (Power over Ethernet) statt. Die Komplexität der Schlösser wird dadurch reduziert, was die einfache Installation, Konfiguration und Überwachung hunderter Schlösser gleichzeitig erlaubt.

top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform sowie des Rahmenprogramms dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und Aussteller-Shop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Aussteller oder Produkte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.