Elmar Eperiesi-Beck

CEO & Gründer / eperi GmbH

Elmar Eperiesi-Becks Karriere in der IT-Sicherheit begann mit der Umwandlung des Kreditkartensystems in den 80er Jahren, als sein Team Banken darüber informierte, dass die PIN-Nummer für Karten aus dem Code auf dem Magnetstreifen aufgrund fehlender Verschlüsselung ausgelesen werden konnte. Danach startete er bei IBM eine erfolgreiche Karriere als Manager von globalen IT-Projekten. 2003 gründete Elmar Eperiesi-Beck eperi und nutzte Beratungsprojekte, um seine Vision eines Sicherheits-Frameworks zu verwirklichen, das auf den sichersten Open-Source-Verschlüsselungsstandards basiert. Nach zehn Jahren vollzog er den Wechsel vom Beratungsunternehmen zum Hersteller eines ausgereiften Datenverschlüsselungsprodukts. Seine Vision führte zur Entstehung der eperi Cloud Data Protection Lösungen für führende SaaS-Plattformen wie Office 365 und Salesforce.