Dr. Martin Burkhart

Head of Product Management / Airlock, eine Security Innovation von Ergon Informatik AG

Nach seinem Informatik-Studium an der ETH Zürich arbeitete Martin Burkhart zunächst als Software Entwickler. Er kehrte dann zur ETH zurück und befasste sich in seiner Dissertation mit der Anonymisierung von Netzwerkdaten und angewandter Kryptographie für kollaborative Sicherheitsprotokolle.
Bei Ergon leitete Martin Burkhart IAM Integrationsprojekte und ist seit 2013 für das Produktmanagement des Airlock Secure Access Hub zuständig. Teil des Airlock Secure Access Hubs ist Airlock WAF, eine Web Application Firewall, die ausschliesslich in der Schweiz entwickelt wird. Airlock WAF ist in der Schweiz ein de-facto Standard für den Schutz von Online Banking und wird auch international in vielen Umgebungen mit hohen Sicherheitsanforderungen eingesetzt.